News

Flipkart verdoppelt sein Prämienprogramm und arbeitet mit 5.000 Einzelhandelsgeschäften in Indien zusammen

Flipkart verdoppelt sein Prämienprogramm und arbeitet mit 5.000 Einzelhandelsgeschäften in Indien zusammen

Flipkart hat am Montag SuperCoin Pay eingeführt, das seine Kunden in Tausenden von Einzelhandelsgeschäften im ganzen Land nutzen können, wenn Walmart-eigene E-Commerce-Riesen auf sein Treueprogramm setzen, um ihre Nutzerbasis auf dem zweitgrößten Internetmarkt der Welt zu gewinnen und zu erhalten.

Der in Bangalore ansässige E-Commerce-Riese gab an, mit über 5.000 Einzelhandelsgeschäften wie TimesPoints, Peter England, Cafe Coffee Day und Flying Machine in ganz Indien zusammengearbeitet zu haben, um seinen Kunden einen „größeren Wert und eine größere Auswahl“ zu bieten, um von ihrem Flipkart-Treueprogramm zu profitieren , genannt SuperCoin Rewards. Flipkart-Kunden verdienen diese SuperCoins, wenn sie auf der E-Commerce-Plattform einkaufen.

Kunden können bis zu 100% des Rechnungswerts über SuperCoins bezahlen, sagte Flipkart und wies darauf hin, dass traditionelle Treueprogramme Schwierigkeiten hatten, Fuß zu fassen, weil sie Kunden an ihre Plattform gebunden und es schwierig gemacht haben, Prämienpunkte in Bargeld umzuwandeln.

Die Einzelhandelspartner sind in einer Vielzahl von Kategorien tätig, darunter Mode, Lebensmittel, Lebensmittel und Getränke, Reisen, Gesundheit und Wellness. Diese Einzelhandelspartner bieten einen QR-Code an, um Flipkart-Kunden das Einlösen ihrer Prämienpunkte zu erleichtern.

Der Schritt kommt daher, dass riesige E-Commerce-Unternehmen in Indien aggressiv mit physischen und digitalen Geschäften im ganzen Land zusammenarbeiten. Auch Amazon hat in den letzten Jahren sein Angebot erweitert, um Gutscheine und Rabatte anzubieten, die Amazon Pay-Kunden beispielsweise bei Einkäufen bei Urban Company, Domino, BigBazaar, More, Oyo Rooms, Licious, BookMyShow, Swiggy und RedBus einlösen können.

“Die Grenzen zwischen Online- und Offline-Shopping verschwimmen zunehmend und wir möchten das Einkaufserlebnis der Verbraucher lohnender machen, unabhängig davon, wo sie einkaufen”, sagte Prakash Sikaria, Vizepräsident für Wachstum und Monetarisierung bei Flipkart, in einer Erklärung .

“Durch die Teilnahme am SuperCoin-Programm können unsere Partner die Vorteile des 300-Millionen-Kundenstamms von Flipkart durch eine wirklich integrierte Prämieninitiative nutzen”, fügte er hinzu.

Laut Flipkart haben Kunden auf seiner Plattform bisher über eine Milliarde SuperCoin verdient.

Nachrichtenquelle

Tags

About the author

adler Leitz

adler Leitz

Er ist eines der Vorstandsmitglieder der ceosg. Er arbeitet hauptsächlich für die Community und hilft den Teams zu verstehen, was in Tech World passiert. Er liebt es, all seine Arbeitserfahrungen mit Lesern zu teilen, um sie über die neuesten Trends in der Technologie- und Geschäftswelt auf dem Laufenden zu halten.

Add Comment

Click here to post a comment