News

Intuitive Maschinen tippen auf SpaceX für die zweite Mondlander-Mission

Intuitive Maschinen tippen auf SpaceX für die zweite Mondlander-Mission

Die ersten kommerziellen Mondlander werden bereits in diesem Jahr ihre Reisen zum Mond antreten, und jetzt hat ein anderer eine bestätigte Fahrt gebucht: Intuitive Machines sendet seinen zweiten Lander an Bord einer SpaceX Falcon 9 mit einem geplanten Startzeitrahmen frühestens um 2022. Intuitive Machines hat bereits eine First-Lander-Mission über SpaceX gebucht, die auch Nutzlasten für andere private Unternehmen bereitstellt, die im Rahmen des CLPS-Programms (Commercial Lunar Payload Services) der NASA Mondlandung machen möchten.

Der Nova-C-Lander von Intuitive Machines kann bis zu 100 kg Fracht an die Mondoberfläche befördern und zur Übertragung der Ergebnisse seiner Missionen zur Erde zurückkehren. Es verfügt über interne und oberflächenmontierbare Kapazitäten und wird im Rahmen des kommerziellen Partnerschaftsprogramms der NASA wissenschaftliche Experimente für eine Vielzahl von Kunden an die Mondoberfläche bringen, um teilweise zukünftige NASA-Missionen einschließlich der geplanten Artemis-Mondlandungen zu unterstützen.

Die erste Mondlander-Mission von Intuitive Machines, bei der auch ein Nova-C-Lander eingesetzt wird, soll nach den aktuellen Zeitplänen im vierten Quartal 2021 stattfinden. Es wird eine Mondbildsuite enthalten, die „einige der ersten Bilder des Milchstraßen-Galaxienzentrums von der Mondoberfläche aus aufnehmen“ soll, und die zweite Mission wird die Lieferung eines Bohrers für den Abbau polarer Ressourcen und eines Massenspektrometers umfassen neben anderen Nutzlasten im Auftrag der NASA zum Südpol des Mondes.

Tags

About the author

Willerich Carl

Willerich Carl

Willerich verfügt über mehr als 2 Jahre Erfahrung in der Herausgabe von Online-Magazinen. Neben der redaktionellen Arbeit, die sich von den behinderten und vernetzten Diensten sowie der Schnittstelle zwischen Technologie und Kulturverwaltung unterscheidet. Derzeit trägt er zu ceosg bei.

Add Comment

Click here to post a comment